Geschichte und Kunst Spaniens und Lateinamerikas

Spanische und lateinamerikanische Geschichte und Kunst

In diesem Kurs werden wir die wichtigsten Geschehnisse der spanischen und lateinamerikanischen Geschichte sowie wesentliche kunsthistorische Aspekte behandeln.
Zusatzkurs zum Intensivkurs:

  • Anzahl der Stunden: 4 Unterrichtsstunden täglich (Intensivkurs) plus 2 Unterrichtsstunden zusätzlich für das Studium der spanischen und lateinamerikanischen Geschichte und Kunst
  • Im Kurs inbegriffen: Besuch der Museen und Sehenswürdigkeiten
  • Beginn: jeden Montag
  • Spanischniveau: ab Mittelstufe, B1
  • Sprachkursdauer: 2, 3 oder 4 Wochen
  • Gruppen: 1 bis maximal 5 Teilnehmer pro Klasse
  • Preise 2 / 3 / 4 Wochen: 520 EUR / 760 EUR / 975 EUR

Inhalt des Kurses

Der Geschichts- und Kunstkurs der Sprachschule Delengua richtet sich an alle, die Interesse für die mannigfaltige Geschichte der spanischsprachigen Welt und ihre wichtigsten Kunstwerke besitzen. Wenn du die Beziehung zwischen der Geschichte Spaniens  und seiner Kultur, Gewohnheiten und aktueller Politik verstehen möchtest ist dies der ideale Kurs für dich.
Wir wollen dir ein breites Verständnis der Geschichte Spaniens und Lateinamerikas vermitteln, indem wir die wichtigsten geschichtlichen Ereignisse sowie ihre Verbindungen und Beziehung zu Kultur und Leben dieser Länder betrachten.
Der Inhalt des Kurses, Geschichte und Kunst Spaniens und Lateinamerikas, ist nicht unabänderbar festgelegt: Falls dich eine spezifische Zeitperiode, ein Künstler oder eine künsterlische Bewegung mehr interessieren, gib uns einfach Bescheid und wir passen unseren Kurs Dir an, indem wir ihn nach deinen Interessen und dem was du bearbeiten möchtest gestalten. Falls du möchtest, kannst du natürlich auch alles ein bisschen studieren, um so einen Überblick über die gestaltgebenden Ereignisse Spaniens und Lateinamerikas zu bekommen.
 

Mehr Details über den Inhalt des Kurses, Geschichte und Kunst Spaniens und Lateinamerikas:

Spanien:

Im Hinblick auf Spanien, konzentrieren wir uns auf den Einfluss der römischen, jüdischen und arabischen Bevölkerung auf der Halbinsel. Besonders der arabischen Bevölkerung in Granada gilt hier unser Interesse. Hier in Granada findet man überall ihre Spuren und Vermächtnisse. Vor allem im Stadtteil Albayzín, in dem sich auch die Schule Delengua befindet. Außerdem werden wir die Vereinigung Spaniens zum Königreich der katholischen Könige (ein anderes Zeitereignis, das viel mit der Stadt Granada zu tun hat) und die Entdeckung Amerikas durch Christoph Kolumbus betrachten.

Lateinamerika:

Die Länder Lateinamerikas besitzen eine lange und interessante Geschichte. Von den Incas der Anden und den Azteken Mexikos bis zur Entdeckung durch Christoph Kolumbus und der Kolonisation, den Widerständen und der politischen Situation im 20. Jahrhundert. Lateinamerika hat sich in den Jahrhundeten sehr verändert.

Kunst:

Während wir die Geschichte Spaniens und Lateinamerikas durchgehen, betrachten wir ebenfalls die Kunst jeder Epoche. Du wirst die Verbindung zwischen Kunst und Kultur, der Gesellschaft und den historischen Ereignisse kennenlernen. Wir konzentrieren uns auf die Meister des 17. und 18 Jhs., wie zum Beispiel Velásquez; anschließend auf die Künstler des 19. und 20. Jhs.: die Impressionisten, Picasso, Dalí und den Surrealismus, etc. Durch unsere Diskussionen wirst du deinen Wortschatz sowie deine spanische Sprechfertigkeit verbessern und außerdem lernen, Bilder zu analysieren und ihren sozialen und kulturellen Hintergrund zu erkennen.

Besuche:

Ein wichtiger Teil des Kurses, Geschichte und Kunst Spaniens und Lateinamerikas, werden Besichtigungen von Sehenswürdigkeiten sein. Granada ist eine Stadt, in der man Geschichte und alte Kulturen überall sehen und erleben kann. Es gibt die Alhambra, in der sich Kunst und Geschichte in einem spektakulären Bauwerk vermischen. Die Kathedrale und Capilla Real mit den Särgen der katholischen Könige und ihrer urtürmlich flämischen Kunst. Außerdem findet man barocke Kirchen und die Zentralbibliothek der Universität Granadas, eine der prestigeträchtigsten Universitäten Spaniens. Desweiteren gibt es eine Vielzahl an Museen jeglichen Typs, die dir bei den Studien über die Geschichte und Kunst Spaniens und Lateinamerikas helfen werden.